ECDL Base Zertifikat für Computeranwender

mit Windows und Microsoft Office

 

Lernen Sie grundlegende Computeranwenderkenntnisse und belegen Sie dieses solide Fundament mit dem Zertifikat ECDL Base. Das Zertifikat weist Ihre praktischen Fertigkeiten im Umgang mit Betriebssystemen, Internetanwendungen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation nach.

Bei der Entwicklung der Module hat die ECDL Fondation die neusten Anwendungsmöglichkeiten innerhalb der Informations- und Kommunikationstechnologie berücksichtigt.

 

 

»»     Weitere Infos zu ECDL  

 



Base Modul «Computer-Grundlagen»

  • Grundlagen von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Computern, Mobilgeräten, Software und Zubehör
  • Computer hoch- und herunterfahren

  • Auf dem Desktop mit Symbolen und Fenstern arbeiten

  • Einstellungen des Betriebssystems anpassen und die Hilfefunktion verwenden

  • Einfache Dokumente erstellen und drucken

  • Grundlagen der Dateiverwaltung, sowie Ordner und Dateien organisieren

  • Grundlagen von Datenspeicherung und Speichermedien verstehen

  • Grundlagen von Netzwerken und deren Verbindungsmöglichkeiten verstehen

  • Verstehen, warum der Schutz von Daten, Geräten, Malware, Backups wichtig sind

  • Bedeutung von Green IT, Barrierefreiheit und Massnahmen zur Erhaltung der Gesundheit bei Computerbenutzern

 

»»     Prüfungsinhalt «Computer-Grundlagen»   (PDF 587 KB)

 

 


Base Modul «Online-Grundlagen»

  • Grundlagen von Web-Browsing und Online-Sicherheit verstehen

  • Web-Browser verwenden und Browser-Einstellungen vornehmen

  • Online-Informationen suchen und Webinhalte kritisch beurteilen

  • Grundlegende Bestimmungen von Urheberrecht und Datenschutz verstehen

  • Grundlagen von Online-Communities, Online- und E-Mail-Kommunikation verstehen sowie Anwendungsbereiche und Zielsetzungen der neuen Kommunikationsmedien kennen

  • E-Mails senden, empfangen, suchen und organisieren

  • Kalender für Termine und Besprechungen verwenden

 

»»     Prüfungsinhalt «Online-Grundlagen»   (PDF 667 KB)

 

 

 

Base Modul «Textverarbeitung»

  • Mit Dokumenten arbeiten und diese in verschiedenen Dateiformaten speichern

  • Integrierte Funktionen zur Steigerung der Produktivität einsetzen

  • Kurze Dokumente in einem Textverarbeitungsprogramm erstellen und bearbeiten

  • Unterschiedliche Formatierungen zur Verbesserung der Qualität von Dokumenten einsetzen und diese nach den Richtlinien für gute Praxis anwenden

  • Tabellen, Bilder und Objekte in ein Dokument einfügen

  • Dokumente für einen Seriendruck vorbereiten

  • Seiteneirichtung des Dokuments anpassen und die Rechtschreibung vor dem endgültigen Ausdruck kontrollieren und verbessern

 

»»     Prüfungsinhalt «Textverarbeitung»  (PDF 452 KB)

 

 

 

Base Modul «Tabellenkalkulation»

  • Mit Arbeitsmappen arbeiten und diese in verschiedenen Dateiformaten speichern

  • Integrierte Funktionen zur Steigerung der Produktivität einsetzen

  • Daten in Zellen eingeben und bestmögliche Vorgangsweise bei der Erstellung von Listen wählen

  • Daten auswählen, sortieren, kopieren, verschieben und löschen

  • Zeilen und Spalten im Arbeitsblatt bearbeiten

  • Arbeitsblätter kopieren, verschieben, löschen, umbenennen

  • Mathematische und logische Formeln unter Verwendung der Standardfunktionen erstellen und die bestmögliche Vorgangsweise bei der Erstellung von Formeln anwenden

  • Zahlen und Textinhalte in Arbeitsmappe formatieren

  • Diagramme auswählen, erstellen und formatieren, um die Informationen grafisch zu vermitteln

  • Seiteneinrichtungen anpassen und den Inhalt der Arbeitsmappe vor dem endgültigen Drucken kontrollieren und korrigieren

 

»»     Prüfungsinhalt «Tabellenkalkulation»   (PDF 558 KB)

 

 

 

Voraussetzung



Modul «PC-Einführung mit Windows» oder gleichwertige Kenntnisse
(Auf Teilnehmende, welche die erforderlichen Vorkenntnisse nicht besitzen, kann keine Rücksicht genommen werden!)
Dauer

17 x 3 Stunden

Kurs in Kleingruppe

 

  4 x 1 Stunde

Prüfung

Kursgeld

CHF 2'800.00   inkl. Lehrmittel, ECDL-ID und Prüfungsgebühren

Nächster Kursstart in der Kleingruppe mit max. 4 Personen:

ab 20.08.2018, jeweils Montag

09:00 - 16:00 Uhr

»»   Termine    (PDF 42 KB)
ab 07.09.2018, jeweils Freitag

08:30 - 11:30 Uhr

»»   Termine    (PDF 42 KB)
ab 18.10.2018, jeweils Donnerstag

19:00 - 22:00 Uhr

»»   Termine    (PDF 42 KB)
ab 09.01.2019, jeweils Mittwoch

09:00 - 16:00 Uhr

»»   Termine    (PDF 42 KB)
ab 07.05.2019, jeweils Dienstag

19:00 - 22:00 Uhr

»»   Termine    (PDF 42 KB)
     

Bereits ab 1 Teilnehmenden bieten wir eine Durchführungsgarantie und zwar ohne Aufpreis.
Bei Kursen ohne Anmeldungen bleiben Terminänderungen vorbehalten!

 

 

 

»»     Anmeldeformular

Computer-Studio  •  Gandegg 4  •  CH-6467 Schattdorf  •  Tel. 041 872 05 80  •  Helpline 0900 582 582  (CHF 2.00/Min.)  •  info@computer-studio.ch